Previous Ms-156a,20r[2]et20v[1]et21r[1]et21v[1] Next

     

Im Ernst, (Spaß) meinen. Kann man etwas im Ernst meinen wollen? Kann man versuchen etwas im Ernst (Spaß) zu meinen? Das Wort versuchen ist eben vieldeutig. Wie versucht man, z.B., einen Arm zu heben & wie einen Ton von bestimmter Stärke & bestimmtem Charakter hervorzubringen. Wie versucht man sich eines Wortes

zu erinnern oder sich in jemandes Lage hineinzudenken.
     Ich wollte nämlich einen Satz im Ernst meinen damit vergleichen, ihn zu einer ‘ernsten’ Melodie zu singen. Aber man kann gegen diesen Vergleich einwenden, daß man den Satz willkürlich nach der ernsten Melodie singen aber ihn nicht willkürlich ernst meinen kann. & daß man entsprechend den Ernst simulieren kann.
     Wir unterscheiden

den Ernst vor allem was man Benehmen nennen könnte. Als etwas Inneres von etwas Äußerem. Und warum nennen wir ihn etwas Inneres? Worin ist er & woher dieses Gleichnis von Innen & Außen? Man sagt “den Ernst sieht man nicht, nur den Ausdruck des Ernstes”: aber heißt das daß der Ernst versteckt ist & ist dieser Satz analog dem: das Geld siehst Du nicht nur die

Brieftasche? Und anderseits ist auch der Ernst nicht in dem Sinne unsichtbar wie etwa die Luft. Sondern es müßte wohl heißen daß es keinen Sinn hat zu sagen “ich sehe den Ernst” sowenig wie “ich sehe Magenschmerzen”.
     Man könnte auch so fragen: ist, einen Satz im Ernst meinen etwas ähnliches wie einen ernst gesprochenen Satz hören?