Previous Ms-128,23[3] Next

   
     Ich glaube das Hauptproblem liegt in der Frage: Was für ein Kriterium gibt es dafür daß die Erinnerung meiner Absicht richtig oder falsch ist. – Gibt es kein solches Kriterium, dann kann man von einer Deutung statt von einer Erinnerung reden.