Previous Ms-128,28[3]et29[1] Next

  /  
  Jemand will mich [w|ü]berreden einen Plan aufzugeben. Ich sage “Der Du überzeugtgst mich nicht; ich habe noch immer die Absicht abzu|reisen” Diese Worte sind eine Äußerung der Absicht. Sind sie eine Äußerung eines Gefühles? // Sind sie nicht die Äußerung eines Gefühls? // Sie sind ˇjedenfalls die Träger eines bestimmten
Tones
Tonfalles
& den kann man den Ausdruck eines Gefühls nennen. Aber es ist nicht immer der gleiche Ton & also nicht immer das gleiche Gefühl. Andererseits aber ist es die Aussage über etwas was ich eine Wortreaktion die auf
eine zukünftige Handlung des Sprechenden weist & nicht eine Vermutung über sein Handeln.