Previous Ms-128,8[1] Next

   
  Wenn mir einer sagt “Für einen Augenblick wollte ich Dich betrügen” – wie kommt es, daß ich ihn verstehe?! Wie habe ich diese Worte anwenden gelernt? – Und was denke ich, daß er meint? Nun, der Gedanke sei ihm durch den Kopf gegangen