Previous Ms-154,73v[2]et74r[1] Next

   
Der Ausdruck d, a, a, u.s.w. ist der unexacte Ausdruck nicht unexacter als der des allgemeinen Gliedes. Denn auch dieses verlaßt sich auf die Kenntnis der Zahlenreihe & diese kann nicht durch ein allgemeines Glied etwa n vermittelt werden! Vielmehr ist n ˇwesentlich die unabhängige Variable. Und worin unterscheidet sich
die Reihe
x    

3!
   
x⁵
5!
… … von der ❘    ❘ ❘    ❘ ❘ ❘ …?
Wir schreiben die Form der ungeraden Zahlen heute
    2n + 1
aber die Form der Kardinalzahlen könnte geschrieben werden
n ‒ 1
2
wo n die Reihe der ungeraden Zahlen durchläuft.