Previous Ms-123,57r[1] Next

   
  Ein Sprachspiel: Einer richtet Einen ab zu rechnen, z.B. zu multiplizieren. Auf die Frage “Wie viel ist … × … ?” hat er die Multiplikation zu machen, aber es gilt auch, wenn er das Resultat sagt. Wenn er weiß, daß 25 × 25 = 625, weiß er: daß er auf die Frage hin etwas anschreiben wird, an dessen Ende ‘625’ steht? Weiß er
:
,
daß erˇ, daß jemand, so reagieren wird? Man kann nur ‘wissen, daß 25 × 25 = 625’ innerhalb eines von der Gesellschaft geübten Gebrauchs.