Previous Ms-163,37v[4]et38r[1] Next

   
     Die math. Tatsache
38
daß hier ein arithmetischer Satz ist, der sich in P nicht beweisen noch als falsch erweisen läßt, interessiert mich nicht. ‒ ‒ ‒