Previous Ms-179,20v[2]et21r[1] Next

   
  Aber warum traust Du Dir selbst so wenig? Du weißt doch sonst immer was “reden” heißt[;|.] [w|W]enn Du also sagst Du habest in der Vorstellung das & das
geredet
gesagt
so wird es eben
so
der Fall
sein. Hättest Du nichts gesagt geredet so würdest Du nicht sagen Du habest etwas gesagt geredet.
  Ebenso wenn Du
21
etwas rotes in der Vorstellung, oder als Nachbild siehst so wird es eben etwas rotes sein das Du siehst; Du weißt ja sonst was “rot” ist.
  Und weiters: Du verläßt Dich ja nicht immer auf die Übereinstimmung mit den Andern; denn oft berichtest Du, Du habest das & das gesehen, wenn es niemand gesehen hast als Du selbst.