Previous Ms-183,67[4]et68[1] Next

   
22
Hamann sieht Gott wie einen Teil der Natur an & zugleich wie die Natur.
      Und ist damit nicht das religiöse
Paradox ausgedrückt: „Wie kann die Natur ein Teil der Natur sein?”